Verarbeitung ohne Einwilligung

In welchen Fällen der Datenverarbeitung bedarf es keiner Einwilligung des Betroffenen ? Stehen die Erlaubnistatbestände staatlichen und nichtstaatlichen Stellen gleichermaßen zur Verfügung? Im...

Verarbeitung ohne Einwilligung

In welchen Fällen der Datenverarbeitung bedarf es keiner Einwilligung des Betroffenen ? Stehen die Erlaubnistatbestände staatlichen und nichtstaatlichen Stellen gleichermaßen zur Verfügung? Im Rahmen einer jeden Rechtmäßigkeitsprüfung ist Erforderlichkeitsgrundsatz als Ausfluss des Zweckbindungsgrundsatzes berücksichtigen. Was besagt der Erforderlichkeitsgrundsatz ?
Keine Diskussionen gefunden.